Covid-19 – Unser Online-Fernstudium läuft weiter!

Sicher studieren

01 Feb Covid-19 – Unser Online-Fernstudium läuft weiter!

Wir sind für Sie da!

Die Welt steht still. Unser Fernstudium geht weiter. Seit einem Jahrzehnt ermöglichen wir als Europäischer Hochschulverbund unseren Studierenden ihr Studium zu 100 % online durchzuführen.

In den vergangenen Jahren haben wir die technischen Voraussetzungen für unsere Studenten weiterentwickelt, so dass wir ihren Studienerfolg jetzt und in Zukunft maximal unterstützen.

Siegel - Sicher studieren

Veranstaltungen und Prüfungen

Seit dem 16.03.2020, dem Start des 1. Lockdowns, setzen wir die gesetzlich vorgeschriebenen Verordnungen um. Mit Beginn des Januars 2021 wurden zum zweiten Mal alle Veranstaltungen mit Präsenzcharakter, in denen unsere Studierenden in Gruppen oder in direktem Kontakt zusammenkommen würden, abgesagt. Für die Präsenzveranstaltungen im Zertifikatsstudium Mediation wurden zwischenzeitlich Onlinelösungen entwickelt, damit die begonnenen Weiterbildungen weitergeführt werden können.

Unsere Prüfungen in den Bachelor-Studiengängen wurden vom Februar in den März verschoben. Ausgewählte Prüfungen finden in den Bachelor-Studiengängen ab März 2021 online statt. Die IHK-Prüfungen bei der zuständigen IHK vor Ort wurden im aktuellen Lockdown nicht abgesagt und finden gemäß der deutschlandweit geplanten Prüfungstermine mit den entsprechenden Schutzmaßnahmen statt.

Ihr Fernstudium geht 100% online weiter

Unsere Aufstiegsfortbildungen und unsere Bachelor-Studiengänge werden zum 01. März 2021 planmäßig starten und der Lehrbetrieb mit unseren Online-Vorlesungen findet wie gewohnt statt.

Unsere EHV-live Seminare, die Onlinevorlesungen im virtuellen Klassenzimmer, finden in den Abendstunden statt. Sie verfolgen die Veranstaltung wie gewohnt mit dem iPad bequem vom Sofa oder vom heimischen Schreibtisch aus. Fragen beantworten die Lehrenden direkt in der Echtzeit-Veranstaltung im Chat. Dank der im EHV-liveC@MPUS hinterlegten Aufzeichnungen verpassen Sie keine Vorlesung mehr.

Unsere EHV-Sozial-Garantie unterstützt bei Kurzarbeit

Treten nach dem Studienbeginn unvorhersehbare Gründe (nachgewiesene langandau­ernde Krankheit, Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit in Corona-Zeiten) auf, können Sie eine zeitweise Stundung (maximal 3 Monate) der Raten vereinbaren. Diese Möglichkeit räumen wir Ihnen ein, wenn Sie bis zu diesem Zeitpunkt alle fälligen Zahlungen ordnungsgemäß gezahlt haben.

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Kontakt aufnehmen