Die Ausbildung der Ausbilder nach AEVO (IHK)

Fakten auf einen Blick

aevo_titel

Teilnahmebetrag:

Vorbereitung auf schriftliche und praktische Prüfung:
389,- Euro (alternativ 3 Monate á 139,- Euro)

 

Vorbereitung auf die praktische Prüfung:
189,- Euro (alternativ 2 Monate á 109,- Euro)

 

Abschluss nach IHK-Prüfung:
Ausbilderschein nach AEVO

 

Dauer:

3 Monate

 

nächster Kursstart:

07.10.2019

 

Anmeldung noch möglich!

HIER geht’s zur Anmeldung

Unser Lernkonzept & LiveC@mpus

Unsere „Ausbildung der Ausbilder – AEVO (IHK)“ verknüpft angeleitete Selbststudienphasen mit kombinierten Onlineseminaren. Die Onlineseminare finden i.d.R. wöchentlich statt. In ihnen findet der Unterricht sowie der Austausch zwischen Teilnehmern und Lehrendem statt.

Zentrales Tool unserer Weiterbildung ist der EHV-liveC@MPUS. Zum Start der Weiterbildung erhalten Sie Zugang zu diesem modernen E-Learning-Bereich und Ihrer orts- und zeitunabhängigen Weiterbildung. Lernen Sie live oder schauen Sie sich alternativ die Veranstaltungen im Nachhinein, zu einem von Ihnen frei wählbaren Zeitpunkt, an! Nutzen Sie dabei nach Belieben die angebotenen Kommunikationsmöglichkeiten über Mikrofon/Lautsprecher, Video, Chat und Forum.

Die Wissensvermittlung erfolgt somit fortlaufend und regelmäßig. Der wiederholende und vertiefende Diskurs in den Onlineseminaren ergänzt Ihr selbst angeeignetes Wissen. Zusätzliche Übungen und Fallstudien fördern Ihr Verstehen. In der Weiterbildung werden Sie von erfahrenen Dozenten unterstützt und optimal auf die Prüfung vorbereitet. Wann Sie eine IHK-Prüfung ableisten, entscheiden Sie natürlich selbst und flexibel. Die Prüfungen werden extern in Ihrer zuständigen Industrie- und Handelskammer durchgeführt.

 

Weitere Unterstützung erhalten Sie jederzeit durch Ihren persönlichen EHV-Studienbetreuer. Dieser ist jederzeit für Sie erreichbar und kümmert sich mit besonderer Sorgfalt um Ihre Anliegen und Fragen. Das verstehen wir unter einem optimalen Studienkonzept!

Die Inhalte orientieren sich an den Vorgaben der führenden Bundesverbände. Nach Abschluss aller Module / Inhalte wird das Zertifikat zum Trainer / zur Trainerin über 250 Stunden vergeben.

Finanzierung

Teilnahmebetrag:

 

Vorbereitung auf schriftliche und praktische Prüfung:
389,- Euro (alternativ 3 Monate á 139,- Euro)

 

Vorbereitung auf die praktische Prüfung:
189,- Euro (alternativ 2 Monate á 109,- Euro)

 

Gerne geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Zugriff auf den EHV-liveC@MPUS um 3 Monate kostenfrei zu verlängern.

Förderung

Bund und Land fördern den Weiterbildungsgedanken durch verschiedene Unterstützungen. Zu Ihren persönlichen Voraussetzungen und Möglichkeiten der Förderungen beraten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Förderungsbroschüre.

  • Arbeitgeberförderung
  • Steuerliche Ersparnis
  • Bildungsprämie

Bewertungen

Fernstudium Check
DEKRA 2015
Logo DGWF

JETZT KOSTENFREIES INFOMATERIAL ANFORDERN


Weitere Informationen sowie Termine für Ihren Wunschstandort finden Sie in unserer Broschüre.
Gerne beraten wir Sie auch am Telefon oder per Mail:
040 / 688 91 552 0
beratung@ehv-fernstudium.de

Sie möchten sich direkt anmelden? Das Anmeldeformular erhalten Sie HIER.